ARCHITEKTEN-
NEWSLETTER
ABONNIEREN

Alle Neuigkeiten zu VEKA Produkten, Services und Planungstools für Architekten ab sofort einfach per E-Mail erhalten.

STILSICHER
BIS INS
DETAIL

KLARES BEKENNTNIS ZUR FORM

Als Diana Lautenbag 2011 den Auftrag für die Villa Kop-Hals-Romp im niederländischen Hindeloopen erhielt, war die Aufgabe klar: bestehendes Vorderhaus mit alter Scheune verbinden, dabei mehr Wohnraum und mehr Öffnung zur Außenwelt schaffen.

Die neu entstehenden Zwischenabschnitte sollten so minimalistisch wie möglich gehalten werden. Große Holzverkleidungen mit flächigen Fenstern, deren Profile sich möglichst komplett im Überbau verbergen. Die Wahl fiel auf VEKA ARTLINE 82 – eine sowohl aus technischer wie auch ästhetischer Sicht überzeugende Wahl.

Objekt: Villa Kop-Hals-Romp, Hindeloopen, Niederlande

Architekt: Diana Lautenbag, Lautenbag Architectuur, Hindeloopen, www.lautenbagarchitectuur.nl

Fertigstellung: 2011

Profilsystem: ARTLINE 82

Mehr Informationen

Premiere für ein unsichtbares Fensterprofil. Die niederländische Villa ist das weltweit erste Objekt, bei dem VEKA ARTLINE 82 als Fensterprofil eingesetzt wurde. Viel Überzeugungsarbeit war nicht nötig: Sowohl die Architektin als auch der Auftraggeber – der selbst als Projektleiter fungierte – wussten um die technischen Vorzüge hochwertiger Kunststofffensterprofile. Die individuelle Farbanpassung per Vorsatzblende sorgte dafür, dass der Farbton von Wasserschlag und Sonnenschutz perfekt getroffen werden konnte. So blieben auch ästhetisch keine Wünsche offen. 

Eingesetzte Produkte
TEXT

Da die Teile des Ensembles sehr unterschiedlich waren, wurde eine ruhige, minimalistische Formensprache angestrebt. Kleinteilige Elemente sollten verschwinden.

Fensterrahmen wurden im hölzernen Überbau verborgen. Die Wahl fiel auf VEKA ARTLINE 82 Profile, da sie günstiger als Aluminium und zugleich unempfindlich gegen die Feuchte hinter der Holzfassade sind. 

Damit sie perfekt zu Wasserschlag und Sonnenschutz passen, wurden die Rahmen mit einer individuellen Vorsatzblende verkleidet. 

TEXT

VEKA ARTLINE 82

Eine Profilserie wie gemacht für moderne Architektur. Beim VEKA ARTLINE 82 Profil wird der Fensterflügel komplett vom Blendrahmen überdeckt. Gleichzeitig lässt sich das Fenster vollständig überdämmen. So entsteht speziell im Zusammenspiel mit großen Fensterabmessungen eine filigrane, nahezu rahmenlose Ganzglasoptik, die attraktive Aus- und Einblicke gewährleistet. 

Mehr erfahren
Kontakt

WOMIT KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?

Wenn Sie mehr über unsere Produkte erfahren wollen oder eine Frage haben, helfen wir Ihnen gern weiter. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Verwendung von Cookies

Um Ihnen unseren Webauftritt optimal präsentieren zu können, verwendet diese Seite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Klicken Sie hier zur Deaktivierung von Google Analytics.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen

SCHLIESSEN